Close

Welcher gin ist gut

Optik Die Flasche des Henderson Dry Gins erinnert farblich ebenfalls leicht an den Bombay Sapphire, bringt jedoch eine andere Form mit sich. Der Aufdruck von Logo und Namen auf der Vorderseite ist okay, . Mandaley Blue London. Es gibt natürlich noch zahlreiche andere Gins, die ebenfalls sehr gut sind und es verdient hätten hier aufgeführt zu werden, doch irgendwo muss ja eine Eingrenzung stattfinden. Hier meine Top der Gins mit gleichzeitigem Tonic-Pairing für euren .

Nicht jeder ist ein Freund von Internetshops oder hat einen gutsortierten Spirituosen- oder Getränkehändler vor der Türe. In unserem „Supermarkt Einkaufsführer“ haben wir einige Kauftipps . Gin aus dem Supermarkt…. Ja, meistens kann er nichts besonderes, das stimmt. Er ist eben einfach gut.

Wer sich mal in einem halbwegs gut bestückten Supermarkt vor das Spirituosen-Regal stellt, sieht sofort, wie viel Mühe sich die Hersteller inzwischen (auch) beim Aussehen der Flasche machen. Also lieber weniger aber dafür trinkbaren mitnehmen ist meine Meinung. Oder einfach ne kleine Flasche Sapphire.

Bringt ja nichts, wenn man spart und dann trinkt den keiner oder man trinkt ihn und er schmeckt nicht gut. Denn wer eine besonders gute Sorte des. Lidl hat eine deutsche Alternative.

Aber welche passen gut zusammen? Die Goldmedaille sagt nur leider überhaupt nicht aus, wie gut er sich gegen die teureren genannten Konkurrenten schlägt. Grapefruit und Grüner Tee verleihen ihm eine dunkle Würzigkeit.

So erinnert er an diese sympathischen britischen Oldschool-Cocktails für den Nachmittag, zum Beispiel an Tee-Punsch. Dabei setzte er sich auch gegen vielfach teurere Konkurrenten durch. Diese Gins eignen sich meist gut für Cocktails.

Gemixt mit anderen, starken Aromen – feine würden ohnehin untergehen. Autor Christian Wenger hat sich durch Gins und sieben Tonics probiert. Wobei mir der Bombay Geschmack für den Martini Dry sehr gut gefällt. Deutsche Fans und Genießer zieht er seit einiger Zeit an wie kein anderer Drink. Sein Retro-Image mit Apothekerflaschen machen ihn ebenso attraktiv sowie die Vielfalt der Aromen.

Experten Peter Reichard befragt . Klar: Gurke ist erfrischend lecker und zum Standard-Drink an der Bar oder im Sommer auch am See, da passt sie auch hervorragend.